Anmeldung
Eine Benutzerkennung können Sie bei uns per eMail anfordern.



Als registrierter Benuter haben Sie Zugriff auf die erweiterte Downloads und Funktionen.
Suche
Home Unser Angebot

Dienstleistungen

SKCS bietet viele interessante Dienstleistungen rund um Ihre IT-Belange:

  • Detailierte Anforderungsanalysen
  • Design und Implemetierung Ihrer Individual-Software
  • Installationsunterstützung für die SKCS Softwaremodule
  • Einrichten der SKCS Softwaremodule als Client-Server Anwendung in Ihrem Netzwerk
  • Übernahme Ihrer Stammdaten aus Ihrem Altsystem oder sonstigen Datenquellen
  • Beratung bei der Beschaffung Ihrer Hardware
  • Weitere Dienstleistungen auf Anfrage

Bitte kontaktieren Sie uns, um mehr über unsere Dienstleistungen zu erfahren.

 

SKCS Softwaremodule

Hier sehen Sie einige unserer Standardbausteine am Beispiel unserer Produktlinie SKCS Praxisverwaltung:

Jede SKCS Software wird streng modular nach dem Baukastenprinzip entwickelt. Ihre Software wird individuell für Sie aus unseren Bausteinen zusammengestellt. An dieser Stelle finden Sie Funktionsbeschreibungen für einge Standardbausteine unserer Produktlinie SKCS Praxisverwaltung:

  • SKCS Server für Unternehmen und kleine Betriebe (Branchenübergreifend)

 

Die Basisapplikation SKCS BASIS bietet bereits viele branchenübergreifende Standardfunktionalitäten. Hier nur ein Auszug der wichtigsten Funktionen:

  • Kundenverwaltung
    • Verwaltung von Kunden-Stammdaten
    • Adressdatenverwaltung
    • Export (Excel)
    • Import (Excel)
    • Kunden-Übersicht (PDF)
    • Hinterlegen von Zahlungsprofilen
    • Dokumenten upload (z.B. Word Dokumente, Bilder...)
    • Passbild-Upload
    • Kundenkorrespondenz
      • eMail Versand
      • Brieferstellung (Word)
      • Serienbrieferstellung
      • Newsletter eMail

  • Rechnungserfassung
    • Konfigration von Leistungsarten und Produkten
    • Rechnungserstellung und Rechnungsdruck
  • Buchhaltung
    • Verwaltung aller Zahlungsflüsse
    • Mahnwesen
    • Mahnungsdruck
  • Terminverwaltung
  • Aufgabenverwaltung
  • Dokumentenverwaltung
  • Benutzer- und Rechteverwalung
  • Berichte
    • Kundenübersicht
    • Finanzübersicht
  • Generelle Konfigurierbarkeit, z.B.
    • Hohe Flexibilität der Software durch Konfigurierbarkeit
    • Drucksteuerung
    • Systemparameter
    • Ortsverzeichnis
  • Online Hilfe (Kontextsensitiv)

Die Erweiterung SKCS Praxisverwaltung bietet Ihnen viele Standardfunktionalitäten für Heilberufe wie z.B. Podologie, Logopädie oder Physiotherapie, z.B:

  • Erfassung des Kostenträgers und Versicherungsstatus
  • Einlesen der Krankenversicherungskarte
  • Druck der Patientenakte (PDF)
  • Kostenträgerverzeichnis
  • Verwaltung der Verordner

Die Erweietrung SKCS Praxisverwaltung Podologie bietet darüber hinaus viele Branchenspezifische Funktionen, wie z.B.

  • Patientenverwaltung
    • Erfassung des Podologischen Befundes
    • Einlesen der Krankenversicherungskarte
    • Druck der Patientenakte (PDF)
    • Patienten-Übersicht (PDF)
    • Dokumenten upload (z.B. Word Dokumente, Bilder...)
  • Heilmittelverordnungen
    • Erfassen von Heilmittelverordnungen
    • Schnittstelle zum Deutschen Medizin Rechenzentrum.
      • Somit Abrechnen mit den Kostenträgern nach §302 via DTA (Anbindung an Rechenzentrum)
    • Vorschau und Druck Heilmittelverordnung
    • Hinterlegung von Heilmittelpositionen und Preisen (Katalogspezifisch)
  • Behandlungen
    • Erfassen von Behandlungen (Privatabrechnung)
    • Erfassen von Artikelverkäufen
    • Rechnungsdruck
    • Hinterlegung von Preisen
    • Hinterlegung von Artikel
  • Kostenvoranschläge
    • Erfassen von Kostenvoranschlägen
    • Druck von Kostenvoranschlägen
    • Export von Kostenvoranschlägen (RTF) in Word zur Nachbearbeitung.
    • Hinterlegung und Übersteuerung von Preisen

Ebenso bietet die Erweiterung SKCS Praxisverwaltung Logopädie viele weitere hilfreiche Funktionen wie z.B.:

  • Patientenverwaltung
    • Erfassung des Logopädischen Befundes
    • Einlesen der Krankenversicherungskarte
    • Druck der Patientenakte (PDF)
    • Patienten-Übersicht (PDF)
    • Dokumenten upload (z.B. Word Dokumente, Bilder...)
  • Heilmittelverordnungen
    • Erfassen von Heilmittelverordnungen
    • Schnittstelle zum Deutschen Medizin Rechenzentrum.
      • Somit Abrechnen mit den Kostenträgern nach §302 via DTA (Anbindung an Rechenzentrum)
    • Vorschau und Druck Heilmittelverordnung
    • Hinterlegung von Heilmittelpositionen und Preisen (Katalogspezifisch)
  • Behandlungen
    • Erfassen von Behandlungen (Privatabrechnung)
    • Erfassen von Artikelverkäufen
    • Rechnungsdruck
    • Hinterlegung von Preisen
    • Hinterlegung von Artikel
  • Kostenvoranschläge
    • Erfassen von Kostenvoranschlägen
    • Druck von Kostenvoranschlägen
    • Export von Kostenvoranschlägen (RTF) in Word zur Nachbearbeitung.
    • Hinterlegung von Preisen und Vorlagen

 

Die Erweiterung SKCS Praxisverwaltung Physiotherapie beinhaltet

  • Patientenverwaltung
    • Erfassung des Physiotherapeutischen Befundes
    • Einlesen der Krankenversicherungskarte
    • Druck der Patientenakte (PDF)
    • Patienten-Übersicht (PDF)
    • Dokumenten upload (z.B. Word Dokumente, Bilder...)
  • Heilmittelverordnungen
    • Erfassen von Heilmittelverordnungen
    • Schnittstelle zum Deutschen Medizin Rechenzentrum.
      • Somit Abrechnen mit den Kostenträgern nach §302 via DTA (Anbindung an Rechenzentrum)
    • Vorschau und Druck Heilmittelverordnung
    • Hinterlegung von Heilmittelpositionen und Preisen (Katalogspezifisch)
  • Behandlungen
    • Erfassen von Behandlungen (Privatabrechnung)
    • Erfassen von Artikelverkäufen
    • Rechnungsdruck
    • Hinterlegung von Preisen
    • Hinterlegung von Artikel
  • Kostenvoranschläge
    • Erfassen von Kostenvoranschlägen
    • Druck von Kostenvoranschlägen
    • Export von Kostenvoranschlägen (RTF) in Word zur Nachbearbeitung.
    • Hinterlegung von Preisen und Vorlagen
 

Kassensystem "Komplett"Mobiles Kassensystem

  • Mobiler „Point-Of-Sale“ Wagen rollbar inkl. Beleuchtung.
    (Zwei oder Einfarbig. Farben aus Farbpalette wählbar)
  • Eingebauter 19 Zoll Touchscreen*)
  • Lenovo T410 Laptop oder vergleichbares hochwertiges Business-Laptop *) - Windows 7 Home Edition oder höher, Word und Excel vorinstalliert.
  • Aktueller HP All-In-One Frabdrucker (Tintenstrahl),Scanner und Kopierer. Oder vergleichbares Modell
  • Kassenschublade mit elektronischem Schließmechanismus*)
  • Epson Bondrucker TM88-II oder vergleichbar (RS232) *)
  • VFD Kundendisplay von Epson oder vergleichbares Modell *)
  • Barcode – Handscanner USB
  • Tastatur
  • Maus
  • Alle zum Anschluss der Geräte nötigen R232/USB Adapter und USB Hubs.
  • Steckerleiste mit Überspannungsschutz
  • Kabelbox
  • Inkl. Benötigter Softwarelizenzen: 1 x SKCS Serverlizenz (falls noch nicht vorhanden) und 1 x Einzelplatzlizenz.
  • Inkl. Lieferung und Aufbau
  • Inkl. SKCS Softwareinstallation